Workshop Mallorca 2018

Tag 1

Im März 2018 führte das Fotostudio Nordmeyer in Zusammenarbeit mit Marc Patzer den ersten Workshop im Ausland durch. Die Wahl fiel sofort auf Mallorca, fast schon die zweite Heimat von Marc Patzer.

Der Workshop sollte "eigentlich" erst am Sonntag beginnen, da aber schon fast alle Fotografen 2 Tage vorher anreisten, führten wir am Freitag bereits einen Fotowalk in Palma durch. Perfekte Umgebung, um sich schon einmal "warm zu schiessen".

 


Tag 2

Immer noch kein offizieller Workshop Tag, aber es gab kein halten mehr. Wir wollten zum Strand, da dort ein schöner Steg sein sollte. Doch bis dorthin kamen wir nicht, sondern sind mit Begeisterung an der ersten Lost Places Location hängen geblieben.

Tag 3

An dem nun ersten offiziellen Workshoptag ging es nach Valdemossa. Hier fotografierten wir eine Mischung aus Street, Fashion und Modefotografie. Anschliessend besuchten wir noch eine traumhafte Strandkulisse, wo in der Abenddämmerung noch Portraits geschossen werden konnten.

Tag 4

Dieser Tag sollte das absolute Highlight sein. Marc erkundete einen traumhaften Strand mit Steg, der echtes Karibik Flair aufkommen lies. In der knallen Sonne konnte nun (endlich) die Technik "Aufhellblitzen" geübt und perfektioniert werden. Spätestens hier gaben die letzten Skeptiker ihre Bedenken gegen "Blitzen in der Sonne" auf.

Tag 5

An unserem letzten Fototag besuchten wir den Strand in der Nähe unserer Finca. An diesen kleinen Gerätehäuschen ist sogar schon mal ein Tatort Krimi gedreht worden. Die zweite Tageshälfte diente dann die Finca als Fotolocation.


Impressionen vom Foto Workshop mit Matthias Nordmeyer und Marc Patzer, Mallorca 2018

Galerie Mallorca Teilnehmer Mika Foto


Galerie Mallorca Teilnehmerin Sabine Sievers


Galiere Mallorca Teilnehmer Andreas Walter

Galerie Mallorca Teilnehmer Manfred Bekemeier

Galerie Mallorca Teilnehmer Elke Kubsch